Logo Fides Pure Luxury Logo Fides Reisen
Adare Manor Stilvolle Auszeit in Irland

Adare Manor

Stilvolle Auszeit in Irland

Kontinent
Europa
Land
Irland
Art der Reise
Hotel

Das Adare Manor Hotel & Golf Resort ist eines der luxuriösesten Schlosshotels Irlands und liegt herrlich versteckt auf einem 340 Hektar großen Anwesen nahe dem malerischen Dorf Adare. Der Internationale Flughafen Shannon ist mit dem Auto in nur 40 Minuten zu erreichen. Das Anwesen ist der ideale Ausgangspunkt, um die Klippen von Moher, den Ring of Kerry, die Seen von Killarney, die Halbinsel Dingle und das Blarney Castle zu erkunden. Umgeben von einer herrlichen Parklandschaft, französischen Gärten, alten Bäumen und dem Maigue, einem der forellenreichsten Flüsse Irlands, ist das Hotel eines der bestgehüteten Geheimnisse Irlands. Das Hotel befindet sich in einem eindrucksvollen Herrenhaus, das einst dem Earl of Dunraven gehörte. Es wurde in den 1830er Jahren nach englischem Vorbild erbaut, weist aber etliche exzentrische Besonderheiten auf, beispielsweise einen spiralförmigen Turm, der sich mehr in einer Ecke des Gebäudes als in der Mitte befindet, 52 Schornsteine (für jede Woche des Jahres einen), 75 Kamine und 365 Bleiglasfenster (für jeden Tag des Jahres eines). Im Manor House bietet das stilvolle Restaurant Oakroom mit Blick über die französischen Gärten und den Maigue beste Voraussetzungen für einen romantischen Abend. Der Koch Mark Donohue verwendet nur beste irische Produkte für seine köstlichen Gerichte. Das Restaurant Carriage House im Golf-Clubhaus bietet täglich Speisen im Bistrostil zum Frühstück, Mittag- und Abendessen, während der Sommermonate auch auf der Gartenterrasse. Der herrliche 6,5 Kilometer lange Par-72-Golfkurs wurde von Robert Trent Jones Sr. gestaltet. Hier wurden in den letzten drei Jahren die AIB Irish Seniors Open abgehalten und im Juli 2005 fand hier das JP McManus Charity Golfturnier statt, bei dem die 58 besten Golfspieler der Welt den Kurs spielten. Außerdem war das Adare Manor im September 2003 Austragungsort der Irish PGA. Der Golfplatz verfügt über drei Seen, darunter ein 5,7 Hektar großer See, an dem die vorderen neun Löcher liegen. Der Fluss Maigue schlängelt sich durch die hinteren neun und kommt bei einigen Löchern mit ins Spiel. Zu den weiteren Einrichtungen zählen eine Driving Range, Übungsgrün, Reitsportzentrum mit landschaftlich wunderschönen und anspruchsvollen Reitpfaden, kleiner Fitnessraum, beheizter Innen-Swimmingpool, luxuriöses Spa, Angeln mit einem "Ghillie" und Laser-Tontaubenschießen.

Nächster Flughafen: Shannon, ca. 40 km

Zimmer- und Suitenpreis: ab € 230 

Sonderraten auf Anfrage

Auf Facebook teilen Twittern

Ihre persönlichen Daten

Geben Sie hier einfach Ihre detailierten Reisewünsche ein.

Anrede

!

Ihre Reisewünsche

Verfplegung

!

Bitte rufen Sie mich zurück.

Wir freuen uns auf Ihre Reisewünsche

Das Team von Fides Pure Luxury wird umgehend Ihre Anfrage bearbeiten und sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Zurück