Logo Fides Pure Luxury Logo Fides Reisen
Aman Sveti Stefan Luxusresort auf historischer Fischerinsel

Aman Sveti Stefan

Luxusresort auf historischer Fischerinsel

Kontinent
Europa
Land
Montenegro
Art der Reise
Hotel
 

Urlaub für die Seele in romantischem Ferienparadies zwischen Adria und Bergen. Aman bedeutet in Sanskrit "Frieden". Die Aman Ressorts & Hotels stehen für herausragende Gastfreundschaft, Privatsphäre und einzigartige Orte.

Montenegro ist noch ein Geheimtipp für gehobenen Luxus an der Adria: unberührte Natur, Nationalparks, kristallklares Wasser und antike Häfen. Die kleine Insel Sveti Stefan mit dem mittelalterliche Dorf aus sandfarbenen Steinhäusern mit roten Ziegeldächern, die sich vor der saphirblauen Adria erheben, ist eines der beliebtesten Fotomotive des kleines Balkanlandes. Die denkmalgeschützte Insel ist mit dem Festland durch einen Damm verbunden. Das  Geschichte des Fischerdorfs geht bis ins 15.Jahrhundert, in dem ursprünglich dort 12 Familien lebten.

Heute erlebt Montenegros Insel-Ikone nach einer aufwändigen und langwierigen Restaurierung ihre Renaissance als Aman Resort. Bei der Instandsetzung Sveti Stefans wurde das historische Ambiente der Insel mit ihren vier Kirchen und einer Kapelle, mit engen Gässchen, Treppen und Durchgängen bewahrt. Mit großer Sorgfalt, nicht zuletzt um den strengen Richtlinien des Denkmalschutzes gerecht zu werden, wurden die 25 historischen Häuser-Ensembles, restauriert, das Interieur unter dem Aspekt eines Fünf-Sterne-Resorts eingepasst. Die Einrichtung der Zimmer und Bäder wurde je nach Grundriss und Größe indiviuell entworfen; Terrassen und Gärten wurden mit ausschließlich einheimischen Gewächsen neu bepflanzt, alte Bäume erhalten.

Das gesamte Ressort Aman Sveti Stefan erstreckt über zwei Kilometer Küstenlinie mit den Sandstränden von Sveti Stefan, Milocer Beach und Queen's Beach. Die Villa Milocer auf dem Festland diente einst Königin Marija Karadjordjevic (1900-1961) als Sommerresidenz und gehört ebenso zum Hotel. Ungeben von 800 Olivenbäumen auf einem 32 Hektar großen Waldgebiet ist das Herrenhaus auf drei Seiten von alten Zedern- und Pinienbäumen umrahmt. Einige Meter weiter durch den Wald, liegt die Villa Queen Marija etwas zurückgestzt vom Queen's Beach, mit 1.600qm großem Spa & Fitness-Bereich. Zudem stehen den Gästen drei Pools zur Auswahl. Der Cliff Pool, mit Blick weit über die Adria und zwei weitere Pools mit Terrasse, einer auf der Südseite der Insel und einer im Spa auf dem Festland gelegen.

Das Resort verfügt über insgesamt 58 Gästezimmer, davon 50 Zimmer, Cottages und Suiten auf der Insel, sowie 6 Suiten in der Villa Milocer und 2 in der daneben liegenden Villa Queen Marija. Die Insel bietet neben den Village Rooms, Cottages und Deluxe Cottages auch Grand Suites, sowie die Sveti Stefan Suite mit eigenem Pool. Jedes Zimmer ist einzigartig in Grundriss und Lage mit reizvollen Ausblicken übers Meer, über Dächer der Steinhäuser, auf bepflanzte Innenhöfe, Terrassen oder kleine Piazzi.

Die Küche bietet die besten Zutaten aus dem Meer und den Bergen: einheimische Käsesorten, Honig, fangfrische Meeresfrüchte und Rindfleisch aus dem Norden Montenegros stehen auf den Speisekarten der Restaurants des Anwesens. Im Dorf rund um die Piazza bietet "La Taverna" Frühstück sowie mittags und abends mediterrane Köstlichkeiten. In der "Enoteca" können Sie Tapas und Drinks im Freien geniessen. Die Pasticceria steht allen Gästen mit europäischen Backwaren zum Frühstück und Lunch zur Verfügung. Ebenso eine Antipasta Bar und der Cigar Room liegen in diesem Bereich. Abseits der Piazza stehen noch das "ARVA", mit aromenreicher italienischer Küche, die Cliff Pool & Bar sowie The Pool and Terrace Bars zur Auswahl. In der Villa Milocer sind die Menüs von lokalen Produkten sowie Fisch und Meeresfrüchte geprägt. Der Dining Room ist ein intimer Raum mit Kamin. Das Angebot rundet die Loggia im Schatten der Kolonnaden ab.

Das Aman Sveti Stefan bietet zudem individuell geführte Touren in die UNESCO-Welterbe fjordähnliche Bucht Kotor, in die Altstadt von Budva oder zum tiefsten Canyon Europas der Tara Schlucht. Montgenegro bietet eine unglaublich schöne Natur zum Mountainbiking, Fahrradfahren und Vogelbeobachtungen in einem der fünf Nationalparks sowie Segeln, Tauchen oder Hochseefischen. Wissenwertes über regionale Weine und private Degustationen werden ebenfalls angeboten

 

Nächster Flughafen:

Tivat 34km (ca. 30min. Fahrtzeit)

Podgorica 54km (ca. 70min. Fahrtzeit)

Dubrovnik 81km (ca. 2,5h Fahrtzeit)

 

Bilder: Aman

Auf Facebook teilen Twittern

Ihre persönlichen Daten

Geben Sie hier einfach Ihre detailierten Reisewünsche ein.

Anrede

!

Ihre Reisewünsche

Verfplegung

!

Bitte rufen Sie mich zurück.

Wir freuen uns auf Ihre Reisewünsche

Das Team von Fides Pure Luxury wird umgehend Ihre Anfrage bearbeiten und sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Zurück